Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Demon's Diaries - Cay (c) NOH HamburgDemon's Diaries - Cay (c) NOH Hamburg

Cay

Ohne sie wären die Diaries-Geschichten nicht denkbar, ist sie doch nicht nur eine der Hauptprotagonistinnen sondern auch die Erzählerin. Ihr Job als Assistenz und Stellvertretung der Höllenleitung umfasst aus ihrer Sicht vor allem lästige Verwaltungsarbeit, der es in jedem Fall auszuweichen gilt.

Demon's Diaries - Mia (c) NOH HamburgDemon's Diaries - Mia (c) NOH Hamburg

Mia

Als Cays Verbündete in jeglichen wahnwitzigen Unternehmungen oder einfach ausgedehnten Kneipenabenden ist sie immer mit dabei. Ihre Arbeit als Oberste Seelenzuteilerin kommt so auch hin und wieder zu kurz, wobei die betreffenden Seelen darüber vermutlich eher dankbar sind.

Demon's Diaries - CEO (c) NOH HamburgDemon's Diaries - CEO (c) NOH Hamburg

Der Chef

Der Herr der Hölle ist Cays und Mias umfassend informierter und stets vorausschauender Boss. Diese Eigenschaften haben schon das ein oder andere Chaos der Beiden verhindern können, manchmal sind sie aber auch echt lästig. Überaus praktisch erweisen sie sich dafür bei jeglichem Umgang mit Himmelspersonal.

Demon's Diaries - Kaflachx (C) NOH HamburgDemon's Diaries - Kaflachx (C) NOH Hamburg

Kaflachx

Eigentümer und hauptamtlicher Barkeeper des 'Kaffeekellers', einer zwielichtigen Höllenkneipe, in der Cay und Mia gerne ihren Feierabend ausklingen lassen, wenn man sie lässt.  Als Ausgleich zu seiner ständigen schlechten Laune verfügt er über einige fundierte pharmazeutische Kenntnisse.

Demon's Diaries - Sûnahyl (C) NOH HamburgDemon's Diaries - Sûnahyl (C) NOH Hamburg

Sûnahyl

Als persönlicher Assistent des himmlischen Verwaltungschefs ist er selbst für einen Engel besonders pflichtbewusst und verfügt auch unter bedrohlichen Umständen über ein erstaunliches Durchhaltevermögen. Allerdings scheint er ein kleines Koffeinproblem zu besitzen.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?